Suchen

Was gab es sonst noch Neues?

Golf II CityStromer

1991 - die Einführung des Katalysators in Serienfahrzeugen und der Kinofilm "Zurück in die Zukunft" liegen gerade einmal sechs Jahre zurück - summt der Golf II "City Stromer" beinahe lautlos durch die damalige Gegenwart. Ein alltagstauglicher Versuchsträger mit künftig selbstverständlichen Antriebsgenen, dessen Kleinserie jedoch zunächst den großen Energieerzeugern vorbehalten sein soll. In private Hände geraten die nur 120 gebauten "City Stromer" erst nach dem Ende ihrer offiziellen Einsätze. Die 27 PS des Drehstrom-Synchronmotors beschleunigen das Auto auf völlig ausreichende 100 km/h, "getankt" wird über Nacht an der Steckdose. Danach geht es wieder auf die Straße, 40 bis 70 Kilometer Reichweite schafft der "Stromer", je nach Witterung und Einsatzgebiet. Das gefällt selbst im Hier und Jetzt.

Golf II CityStromer

Baujahr: 1991
Motor: Drehstrom-Synchronmotor, 27 PS
Einbaulage Motor: Front
Antrieb: Frontantrieb
Radstand: 2475
Länge / Breite / Höhe (mm): 3985 / 1665 / 1415