Ja, mir san mit'm Käfer da

Volkswagen Classic und VW Heritage starteten mit vier Käfern bei der 10. Donau Classic

Die Donau Classic feierte in diesem Jahr ein rundes Jubiläum: Zum zehnten Mal gingen in Ingolstadt wunderbare Klassiker drei Tage lang gemeinsam auf Tour durch das Herz Bayerns. Die von Audi maßgeblich unterstützte Rallye brachte 2015 ganze 235 Teams an den Start – darunter auch vier Käfer von Volkswagen Classic und VW Heritage. 

Das Starterfeld der Jubiläumsausgabe zeigte die Vielseitigkeit der Automobilgeschichte: Fahrzeuge von 1932 bis 1991 präsentierten sich den zahlreichen Zuschauern, die traditionell die Donau Classic begleiten. Auch in diesem Jahr konnte die Veranstaltung nicht nur mit lokalen Highlights, sondern mit einem begeisterten Publikum in den Durchfahrtsorten und den Innenstadt-Passagen punkten – vom herbstlich anmutenden Wetter hatte sich offenbar niemand abhalten lassen. Über 650 Kilometer ging es für die Teilnehmer durch schöne Landschaften Bayerns, wie Urdonautal, Naturpark Altmühltal, Hallertau und Donaumoos sowie zu spannenden Stationen aus dem automobilen Umfeld.

Käfer auf Donautour: Volkswagen Klassiker bei der Donau Classic 2015

 

Volkswagen Classic, Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer und VW Heritage aus Großbritannien starteten in diesem Jahr gemeinsam an der Donau. Volkswagen Classic schickte drei Exponate bei der Gleichmäßigkeits-Rallye an den Start: den Rallye-erprobten Mille Miglia-Käfer von 1956, den kraftvollen Volkswagen 1302 S Rallye "Salzburg" und das Käfer 1303 Cabriolet von 1978, das bei Sommerwetter natürlich das ideale Fahrzeug gewesen wäre.

 

Ein Mexiko-Käfer kam aus Großbritannien im Salzburg-Gewand an die Donau: VW Heritage Parts Centre (UK) startete mit einem 1991er-Volkswagen, der auf der britischen VolksWorld Show optisch zum Salzburg-Käfer umgestaltet worden war. In einem Gewinnspiel war eine Rallye-Teilnahme in diesem Käfer verlost worden, und so konnte sich ein britischer Volkswagen Fan glücklich schätzen, bei der Donau Classic 2015 an den Start zu gehen.

 

Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer schickte zudem einen T1 Samba von 1963 an die Donau. Und natürlich war Audi Tradition bei dieser Rallye mit neun Exemplaren aus der eigenen Automobilhistorie stark vertreten.

 

 

Den Film zur Donau Classic 2015 finden Sie in unserem Volkswagen Classic Videoportal

Donau Classic
18. bis 20. Juni 2015, Ingolstadt
Zur Website